Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2019

Digitale Geschäftsmodelle der Binnenschifffahrt

25. Februar 2019 | 13:00 - 15:15
Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve, Mercatorstraße 22-24
47051 Duisburg, Deutschland
+ Google Karte

Abschlusspräsentation der Studie Digitalisierung in der Binnenschifffahrt   Das Innovationszentrum „D-ZIB - Deutsches Zentrum für innovative Binnenschifffahrt“ ist Teil der European Inland Barging Innovation Platform (EIBIP) und wurde von der MARIKO GmbH gegründet, um die Markteinführung innovativer Technologien im Binnenschiffsbereich zu unterstützen. In diesem Kontext spielen die Themen Digitalisierung und datengetriebene Geschäftsmodelle eine große Rolle. Um den Status quo, die Handlungsbedarfe und Herausforderungen sowie künftige Entwicklungsschritte im Bereich Digitalisierung in der Binnenschifffahrt zu eruieren, wurde im Rahmen des D-ZIB Projektes…

Mehr erfahren »

März 2019

Dialog Regional: Stillstand der Energiewende und ihre Auswirkung auf die Maritime Wirtschaft

5. März 2019 | 14:00 - 17:30
LEER – MARIKO GmbH, Bergmannstraße 36
26789 Leer,
+ Google Karte

Die Windenergie ist heute einer der bedeutendsten Wirtschafts-, Export- und Wachstumsfaktoren der Energiebranche in Deutschland. Der Erfolg in internationalen Märkten basiert auf einem breit getragenen, stabilen Heimatmarkt, in dem Innovationen gedeihen können. Aktuelle Entwicklungen wie der Stellenabbau, die Verlagerung von Aktivitäten ins Ausland und der zunehmend negative Marktausblick für den deutschen Markt, erfüllen die Branche mit großer Sorge. Um die Zukunftsindustrie in Deutschland und insbesondere auch im „Wind-Hub Weser-Ems“ zu sichern, sind seitens der Politik dringend entsprechende Schritte zu veranlassen.…

Mehr erfahren »

April 2019

Workshop „Cyber Security in der maritimen Industrie“

9. April 2019 - 17. April 2019
HAMBURG – Verband Deutscher Reeder, Burchardstraße 24
Hamburg, 20095
+ Google Karte
Security Awareness Training

Die zunehmende digitale Transformation macht Schifffahrtsunternehmen anfällig für kriminelle Übergriffe, jedoch werden Vorfälle häufig erst bemerkt, wenn der Schadensfall bereits aufgetreten ist. Entsprechend hoch ist der Bedarf an innovativen Systemen und Maßnahmen zur effektiven Gefahrenabwehr. Hier ist die Prävention, Vorbereitung sowie Ausbildung der Besatzungen für die Abwehr von Angriffen unverzichtbar. Die International Maritime Organization (IMO) hat einen entsprechenden Beschluss (MSC Res.428(98)) verabschiedet und Richtlinien (MSC/FAL.1/Circ.3) herausgegeben. Die Flaggenstaaten werden aufgefordert, ab dem 01. Januar 2021 bei der jährlichen Überprüfung des…

Mehr erfahren »

Mai 2019

MariGreen Abschlusskonferenz

23. Mai 2019 | 10:00 - 16:00
Heech Scheepsmotoren, De Opper 6
8621 DZ Heeg, Niederlande
+ Google Karte

MariGreen Abschlusskonferenz   Gesetzliche Umweltauflagen werden sich für die maritimen Unternehmen weiter verschärfen, vor allem hinsichtlich der Emissionen von Schiffen und zukünftiger Auflagen in Häfen. Damit gewinnt ein vorausschauendes wirtschaftliches Denken und Handeln der maritimen Branche an Bedeutung. MariGreen zielt darauf ab, im Rahmen von 12 Teilprojekten durch technische Innovationen Beiträge zur GreenShipping-Entwicklung zu leisten und die regionalen Unternehmen diesbezüglich in ihrer Innovationsfähigkeit zu stärken. Die Abschlusskonferenz bietet eine Übersicht der Teilprojekte im MariGreen, umfangreiche Informationen rund um Green Shipping…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren