Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

November 2021

Arbeit 4.0 – Wie arbeiten wir heute und in Zukunft?

4. November 2021 | 14:00 - 15:30

Trends und Erfahrungsberichte zu flexiblen Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodellen aus der maritimen Branche Wie haben sich die Veränderungen wie die digitale Transformation oder auch die Corona-Pandemie auf Arbeitsformen und Arbeitsverhältnisse ausgewirkt? Welche aktuellen Herausforderungen stellen sich Arbeitgebern und Arbeitnehmern und wie können sie reagieren? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Experten des Arbeitgeberverbandes für Ostfriesland und Papenburg aufgreifen und mit Ihnen diskutieren. Als Impuls für die Diskussion erwarten Sie Beiträge von Briese Shipping B.V. und Niedersachsen Ports GmbH & Co.…

Erfahren Sie mehr »

Innovationsforum MariConnect – Digitale Kommunikation und Schnittstellen in der maritimen Wirtschaft

10. November 2021 | 9:00 - 11. November 2021 | 13:00

Die maritime Branche sieht sich mit einem steigenden Innovations- und Digitalisierungsdruck aufgrund zunehmender Wettbewerbs- und Effizienzerfordernisse konfrontiert. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der unterschiedlichen maritimen Sektoren stehen vor der Herausforderung der Digitalisierung von Daten, Dienstleistungen und Produkten. Kommunikations- und Schnittstellenlösungen sind oftmals nicht untereinander kompatibel und erfordern einen hohen „Übersetzungsaufwand“. Im Innovationsforum MariConnect werden Schwerpunktthemen aufgezeigt und mögliche Lösungsansätze erläutert. In diversen Fachvorträgen werden bedeutende Herausforderungen beleuchtet und Ideen zur Überwindung der Hindernisse dargestellt. Darüber hinaus bietet das Innovationsforum…

Erfahren Sie mehr »

Geschützt: Dialog „Nachhaltige Maritime Mobilität“

Die Nutzung von Windenergie für die Schifffahrt ist unsere Kernkompetenz: Die Hochschule Emden/Leer und das Fraunhofer Institut für Windenergiesysteme IWES in Bremerhaven haben darum gemeinsam die „Fraunhofer-Arbeitsgruppe Nachhaltige Maritime Mobilität“ gegründet. Der Neubau des Maritimen Technikums auf dem Campus in Leer bietet mit einem zusätzlichen Großlaboratorium optimale Bedingungen für die Forschungsarbeiten dieses Teams. Die in der Schifffahrt notwendigen Wandlungsprozesse kommen einem Paradigmenwechsel gleich, denn die Branche muss schnellstmöglich auf nachhaltige Antriebe umstellen. In Deutschland gibt es viele wissenschaftliche Initiativen zu…

Erfahren Sie mehr »

Symposium Zukunftsbranche Segeltechnologie

24. November 2021 | 9:30 - 14:00

Die Nutzung von Windenergie für die Schifffahrt ist unsere Kernkompetenz: Die Hochschule Emden/Leer und das Fraunhofer Institut für Windenergiesysteme IWES in Bremerhaven haben darum gemeinsam die „Fraunhofer-Arbeitsgruppe Nachhaltige Maritime Mobilität“ gegründet. Der Neubau des Maritimen Technikums auf dem Campus in Leer bietet mit einem zusätzlichen Großlaboratorium optimale Bedingungen für die Forschungsarbeiten dieses Teams. Die in der Schifffahrt notwendigen Wandlungsprozesse kommen einem Paradigmenwechsel gleich, denn die Branche muss schnellstmöglich auf nachhaltige Antriebe umstellen. In Deutschland gibt es viele wissenschaftliche Initiativen zu…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2022

19. Internationale Fachkongress für erneuerbare Mobilität „Kraftstoffe der Zukunft“

24. Januar 2022 - 25. Januar 2022

MARIKO ist Partner bei der Leitveranstaltung der europäischen Biokraftstoffbranche und des zugleich wichtigen Diskussionsforums für deutsche, europäische und internationale Entwicklung erneuerbarer Mobilität. Vom 24. bis 25. Januar 2022 findet der 19. Internationale Fachkongress für erneuerbare Mobilität "Kraftstoffe der Zukunft" erneut statt. Das Motto des Fachkongresses lautet: "Kraftstoffe der Zukunft 2022 - Navigator für nachhaltige Mobilität!" Wie gewohnt wird die Veranstaltung zweisprachig (Deutsch-Englisch) durchgeführt. Kraftstoffe der Zukunft 2022 begrüßt nationale und internationale Teilnehmer, darunter Vertreter aus der Rohstofferfassung und -verarbeitung, der Biokraftstoff-, Mineralöl- und Kraftfahrzeugindustrie, der chemischen Industrie, der…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren