Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LNG 4.0 – Innovationen zur erfolgreichen Implementierung von LNG als Treibstoff in der Schifffahrt

12. September 2018 | 13:00 - 17:00

Die Schifffahrt steht vor enormen Herausforderungen hinsichtlich der weiteren Optimierung von Energieeffizienz, Umwelt- und Klimaschutz. Im deutsch-niederländischen Kooperationsprojekt MariGreen werden im Rahmen von 12 Teilprojekten innovativen Produkte und Verfahren insbesondere zur Verbesserung der Umweltbilanz entwickelt. Einen Schwerpunkt des Vorhabens bildet dabei die Verwendung von LNG (Liquefied Natural Gas). LNG wird als zukunftsorientierter Brennstoff für Schiffe gesehen, mit dessen Einsatz jedoch auch die Komplexität des Brennstoffsystems steigt. Insgesamt zielen die Teilprojekte auf einen kosten- bzw. energieeffizienten Einsatz von LNG ab:

1. Low Pressure LNG Tank and Bunker Storage Solutions

2. Plug and Play Energypack for inland shipping and short sea

3. Standard modular LNG system for fishing and shortsea vessels

4. Methane catalyst for LNG engines

5. Training technologies for the use of LNG

Diese und weitere Innovationen im Bereich des „LNG market uptake“ werden im Rahmen der Konferenz vor- und zur Diskussion gestellt. Veranstaltungsort ist die Rederij Doeksen in Harlingen, die selbst im Herbst ihr erstes LNG-betriebenes Schiff für den Inselverkehr zu den Wattenmeerinseln Terschelling und Vlieland in den Dienst stellt.

Die Veranstaltung ist kostenlos und wird vorrangig in englischer Sprache durchgeführt.

Eine Einladung mit Programm wird in Kürze folgen.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit Ihnen!

 

Jetzt anmelden!

 

 

Details

Datum:
12. September 2018
Zeit:
13:00 - 17:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

MARIKO GmbH
FME (NL)
Rederij Doeksen
MariGreen

Veranstaltungsort

Rederij Doeksen, Passagiersterminal
Waddenpromenade 5
Harlingen, Harlingen 8861 NT Niederlande
+ Google Karte