News

Round Table der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR)

Das MARIKO war am 14.11.12 zusammen mit einigen anderen Partnern im Projekt MariTIM (TCNN; Wärtsilä, energy valley, Cofely/GDF Suez, DST, Universität Duisburg) beim Round table der Zentralkommission für die Rheinschifffahrt (ZKR) in Straßburg zum Thema “Beschaffung und Transport von LNG in der Binnenschifffahrt” anwesend, um sich für die Belange des MariTIM-Projektes im Hinblick auf Richtlinien und Regularien im Umgang mit LNG (Liquefied Natural Gas) einzusetzen. Projektleiterin Katja Baumann hatte die Gelegenheit, dem Konsortium das MariTIM-Projekt kurz vorzustellen und darzulegen, welche Bedeutung die Nutzung von LNG für das EU-Vorhaben hat. Sie appellierte an die anwesenden Akteure, eine grenzüberschreitende LNG-Wissenskooperation zu schaffen und bot in diesem Zusammenhang eine intensive Zusammenarbeit mit dem MariTIM-Konsortium an.

Die Vorträge finden Sie hier:

http://www.ccr-zkr.org/13020134-de.html