Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Januar 2020

Zero Emission Shipping

15. Januar 2020 | 9:30 - 17:00
Alte Fleiwa, Alte Fleiwa 1
26121 Oldenburg,
+ Google Karte anzeigen

Die Seeschifffahrt stellt bereits heute einen der ressourceneffizientesten Verkehrsträger dar. Das Verkehrsaufkommen auf den Meeren wird aber zukünftig weiter steigen, höhere Anforderungen werden an eine umweltverträgliche Schifffahrt gestellt und nicht zuletzt muss ein Beitrag zur Einhaltung der weltweiten Klimaschutzziele geleistet werden. Auf dem Weg zum Null-Emissions-Schiff sind noch große Herausforderungen zu überwinden, es gibt jedoch vielversprechende Lösungsansätze, wie ein nahezu emissionsfreier Seeverkehr in der Zukunft erreicht werden könnte. Einige davon werden bei der Veranstaltung „Zero Emission Shipping“ vorgestellt und diskutiert.…

Erfahren Sie mehr »

April 2020

H2Watt-Woche

22. April 2020 - 30. April 2020

Vorstellung des deutsch-niederländischen Kooperationsprojektes H2Watt Da die geplante Auftaktveranstaltung des deutsch-niederländischen Kooperationsprojektes H2Watt am 24.03.2020 nicht im geplanten Format stattfinden konnte, möchten wir Ihnen das Projekt über einen Zeitraum von einer Woche täglich mit Videobeiträgen vorstellen. Diese werden teilweise in deutscher, teilweise in niederländischer Sprache auf LinkedIn sowie auf der Projekt-Website www.h2watt.eu veröffentlicht. Programm H2Watt - Wasserstoff im Wattenmeer Ziel des Projekts H2Watt ist, die Wirtschaft beiderseits der Grenze für die neuen Anforderungen und Potenziale, die sich durch die Einführung von…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2020

Online Abschlusskonferenz WASh2Emden

26. Mai 2020 | 14:00 - 15:45
Webinar

Innovative und umweltfreundliche Wasserstoffanwendungen im Seehafen Emden Nachdem die offizielle Auftaktveranstaltung des Projektes WASh2Emden Februar 2019 auf großes Interesse gestoßen ist, stieg auch auf nationaler und internationaler Ebene das Thema Wasserstoff zum bedeutenden Zukunftsthema auf. Das Projektkonsortium hat sich intensiv mit der Potentialanalyse zum Wasserstoffeinsatz im Emder Hafen auseinandergesetzt, aktuelle Energieverbräuche im Emder Hafen analysiert und Potentiale berechnet, wie viel Wasserstoff vor Ort erzeugt und genutzt werden könnte. Sind auch Sie an der Nutzung von Wasserstoff in Häfen und deren…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

LNG-Entwicklung an der niedersächsischen Nordsee

18. Juni 2020 | 10:00 - 11:45

Kick-off „LNG.Agentur Niedersachsen“ LNG (Liquefied Natural Gas) kommt eine wachsende Bedeutung für den Erdgasmarkt zu, sowohl als Import-Alternative für die nationale Gasversorgungssicherheit und –diversität, als auch als umweltfreundlicher Treibstoff für den Schiffs- und Schwerlastverkehr. Mit der LNG.Agentur ist Niedersachsen angetreten, die Chancen und Potenziale für eine nachhaltige wirtschaftliche LNG-Entwicklung an der Küste und für das gesamte Land zu gestalten. Ziel der LNG.Agentur Niedersachsen ist es, die Entwicklung einer LNG-Infrastruktur und der LNG-Technologie über die Schifffahrt hinaus in Niedersachsen und speziell…

Erfahren Sie mehr »

Maritime Prozesse im Wandel

25. Juni 2020 | 14:00 - 16:00

Gibt es im Seetransport Potenziale digitaler Wertschöpfung? Viele Unternehmensbereiche sind von der Digitalisierung und Vernetzung betroffen: Produkte und Dienstleistungen, Arbeits-, Produktions- und Kommunikationsprozesse. Die Optimierung dieser Prozesse geht mit der Digitalisierung einher. Doch welchen Mehrwert bringt die Prozessoptimierung konkret mit sich? Im Rahmen des Workshops werden einleitend maritime Prozesse und Datentransfer am Beispiel des Seetransportes vorgestellt. Darauf aufbauend sollen die Teilnehmer Anforderungen und damit einhergehende Herausforderungen an maritime Prozesse im Bereich der Beschaffung und Logistik selbstständig erarbeiten. Anschließend werden diese…

Erfahren Sie mehr »

Haftungsrisiken für Geschäftsführer – Sonderthema Corona

30. Juni 2020 | 14:30 - 16:00

Haftungsrisiken im Umfeld einer Pandemie. Manager in der Schusslinie! Im Zuge der aktuellen Covid-19-Krise geraten Unternehmen immer häufiger in Situationen, die vorher nicht im Fokus des Risiko-Managements standen. Cyber-Risiken aufgrund der Umstellung von Arbeitsprozessen (digitaler Wandel), Insolvenzgefahr, Steueraussetzung, Kurzarbeit, Zusammenbruch von Lieferketten bis hin zur Betriebsunterbrechung stehen auf der Tagesordnung. Dies sind Gründe genug, sich Gedanken zu machen, ob Sie als Geschäftsführer eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens im worst case ausreichend abgesichert sind! Lassen Sie sich von bereits bestehenden Lösungen…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2020

Bio-LNG im Fokus

8. Juli 2020 | 15:00 - 17:00

Perspektiven der Produktion und Nutzung von Bio-LNG in Niedersachsen LNG als Kraftstoff ist gegenüber dem etablierten Diesel wirtschaftlich attraktiv und CO2-arm. Die dynamische LNG-Entwicklung im Schwerlastverkehr zeigt, dass die Industrie in die Technologie investiert. Um die Klimaziele 2050 im Verkehrssektor zu erreichen bzw. in Zukunft weitgehend CO2-neutral zu sein, ist zunehmend der Einsatz von Bio-LNG notwendig. Bio-LNG ist ein besonders klimafreundlicher Kraftstoff, der zukünftig fossiles LNG ergänzen und substituieren kann. Um Bio-LNG im Markt zu positionieren, sind Investitionen in Netzanbindung/Verflüssigung,…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

LNG-Bunkerkonferenz

1. September 2020 | 15:00 - 17:00

LNG-Versorgungskonzepte für den Transportsektor Der Einsatz von LNG als Treibstoff im Transportsektor gewinnt immer mehr an Bedeutung. Regulatorische Maßnahmen wie im Schwerlastverkehr könnten in Zukunft auch in der See- und Binnenschifffahrt zu einer beschleunigten Verschiebung zu alternativen Kraftstoffen führen. LNG bietet jedoch bereits heute eine attraktive Alternative für eine emissionsarme Schifffahrt. Die LNG.Agentur Niedersachsen befasst sich damit, wie eine LNG-Versorgungsinfrastruktur in der Schifffahrt und im Straßenschwerlasttransport praktisch realisiert werden kann. Gerne laden wir Sie zu unserer Informationsveranstaltung in Kooperation mit…

Erfahren Sie mehr »

Digitalisierung und Einsatz von Geodaten in der Schifffahrt

2. September 2020 | 15:30 - 17:00

Geodaten machen den Unterschied. Künftig sind in der Schifffahrt unter anderem ein effizienteres Transportmanagement, verbesserte Navigationsdienstleistungen, Schnittstellen zur Reduzierung von Fehlerquoten, die Erhöhung der Prozesseffizienz sowie ein optimierter Betrieb durch automatisiertes und vernetztes Fahren möglich. Diese und weitere Vorteile ergeben sich aus der Nutzung von Geodaten. Vor diesem Hintergrund laden das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen und der Verband der GeoInformationswirtschaft Berlin Brandenburg e.V. (GEOkomm) zu einem Online Workshop ein. Die Teilnahme an der Online Konferenz ist kostenfrei. Wir freuen uns auf…

Erfahren Sie mehr »

Maritime goes digital – Digitale Kommunikation und Schnittstellen

15. September 2020 | 14:00 - 16:00

Thema der diesjährigen Digitalen Woche ist die Digitalisierung der Schifffahrt mit Fokus auf eine Verbesserung digitaler Schnittstellen und Kommunikationslösungen zwischen den verschiedenen Akteuren und Sektoren der maritimen Wirtschaft. Eine große Herausforderung in der Schifffahrtspraxis ist heute, dass die verschiedenen Sektoren- zwar  jeweils digitale Entwicklungen vorantreiben, aber die Kommunikation und Schnittstellen zwischen diesen oftmals fehlen oder unausgereift sind. Diese Problematiken erfordern neue Lösungen für eine effizientere Schifffahrt der Zukunft. Nach dem Grußwort durch den Landrat des Landkreises Leer werden in Vorträgen…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren