Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

September 2019

Digitale Woche – Maritime goes digital

17. September 2019 | 14:00 - 18:00
Maritimes Kompetenzzentrum, Bergmannstraße 36
26789 Leer, Deutschland
Google Karte anzeigen

Digitale Assistenzsysteme Perspektiven und Herausforderungen für den Einsatz in der maritimen Wirtschaft Assistenzsysteme haben auch in der maritimen Industrie und der Schifffahrt einen immer höheren Stellenwert. Im Rahmen der 2. Digitalen Woche des Landkreises Leer (http://www.diwo-leer.de/), die vom 14. bis 21. September 2019 stattfindet, wird am 17. September über die Perspektiven und Herausforderungen digitaler Assistenzsysteme in der maritimen Wirtschaft diskutiert. Neben der Vorstellung von technischen Möglichkeiten und Einsatzgebieten von Assistenzsystemen erhalten die Teilnehmer einen Einblick auf die einhergehenden Auswirkungen auf…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2019

Workshop „Maintenance & Repair“

29. Oktober 2019 | 13:30 - 16:45
LEER – MARIKO GmbH, Bergmannstraße 36
26789 Leer,
Google Karte anzeigen

Digitale Servicekonzepte in der Schifffahrt erobern den Markt Die Digitalisierung macht auch vor der maritimen Branche keinen Halt: dem Kostendruck und gestiegenen Anforderungen an Wartungs- und Servicekonzepte kann ideal mit Hilfe digitalisierter Systeme begegnet werden. Die Planung, Überwachung und Protokollierung von Wartungsarbeiten lässt sich durch im Hintergrund laufende digitale Prozesse vereinfachen, sodass dem Personal die Zeit bleibt, sich auf ihre wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren. Dieser Workshop gibt einen ersten Ein- und Überblick in die digitale Transformation der Wartung und Reparatur…

Erfahren Sie mehr »

November 2019

Exkursion Frisia – Das smarte Reiseerlebnis der Zukunft

20. November 2019 | 10:30 - 16:50
Reederei Norden-Frisia, Mole Norddeich 1
Norden, 26506 Deutschland
Google Karte anzeigen

Digitale Geschäftsmodelle im Inselversorgungsverkehr Neben branchenspezifischen Herausforderungen, die sich durch die Digitalisierung ergeben, liegt der besondere Mehrwert in der Entwicklung und gezielten Nutzung digitaler Geschäftsmodelle. Im Rahmen des Projektes Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen organisiert die MARIKO GmbH eine Exkursion zur Reederei FRISIA nach Norddeich. Die FRISIA ist seit 148 Jahren ein verlässlicher Partner im Inselversorgungsverkehr. Die Digitalisierung wird in diesem Unternehmen als Chance gesehen, um das Unternehmen und dessen Dienstleistungen nachhaltig und zukunftsfähig auszurichten und auszubauen. Ziel ist es hier vor…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Maritime Prozesse im Wandel

25. Juni 2020 | 14:00 - 16:00

Gibt es im Seetransport Potenziale digitaler Wertschöpfung? Viele Unternehmensbereiche sind von der Digitalisierung und Vernetzung betroffen: Produkte und Dienstleistungen, Arbeits-, Produktions- und Kommunikationsprozesse. Die Optimierung dieser Prozesse geht mit der Digitalisierung einher. Doch welchen Mehrwert bringt die Prozessoptimierung konkret mit sich? Im Rahmen des Workshops werden einleitend maritime Prozesse und Datentransfer am Beispiel des Seetransportes vorgestellt. Darauf aufbauend sollen die Teilnehmer Anforderungen und damit einhergehende Herausforderungen an maritime Prozesse im Bereich der Beschaffung und Logistik selbstständig erarbeiten. Anschließend werden diese…

Erfahren Sie mehr »

Haftungsrisiken für Geschäftsführer – Sonderthema Corona

30. Juni 2020 | 14:30 - 16:00

Haftungsrisiken im Umfeld einer Pandemie. Manager in der Schusslinie! Im Zuge der aktuellen Covid-19-Krise geraten Unternehmen immer häufiger in Situationen, die vorher nicht im Fokus des Risiko-Managements standen. Cyber-Risiken aufgrund der Umstellung von Arbeitsprozessen (digitaler Wandel), Insolvenzgefahr, Steueraussetzung, Kurzarbeit, Zusammenbruch von Lieferketten bis hin zur Betriebsunterbrechung stehen auf der Tagesordnung. Dies sind Gründe genug, sich Gedanken zu machen, ob Sie als Geschäftsführer eines kleinen oder mittelständischen Unternehmens im worst case ausreichend abgesichert sind! Lassen Sie sich von bereits bestehenden Lösungen…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Digitalisierung und Einsatz von Geodaten in der Schifffahrt

2. September 2020 | 15:30 - 17:00

Geodaten machen den Unterschied. Künftig sind in der Schifffahrt unter anderem ein effizienteres Transportmanagement, verbesserte Navigationsdienstleistungen, Schnittstellen zur Reduzierung von Fehlerquoten, die Erhöhung der Prozesseffizienz sowie ein optimierter Betrieb durch automatisiertes und vernetztes Fahren möglich. Diese und weitere Vorteile ergeben sich aus der Nutzung von Geodaten. Vor diesem Hintergrund laden das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen und der Verband der GeoInformationswirtschaft Berlin Brandenburg e.V. (GEOkomm) zu einem Online Workshop ein. Die Teilnahme an der Online Konferenz ist kostenfrei. Wir freuen uns auf…

Erfahren Sie mehr »

Maritime goes digital – Digitale Kommunikation und Schnittstellen

15. September 2020 | 14:00 - 16:00

Thema der diesjährigen Digitalen Woche ist die Digitalisierung der Schifffahrt mit Fokus auf eine Verbesserung digitaler Schnittstellen und Kommunikationslösungen zwischen den verschiedenen Akteuren und Sektoren der maritimen Wirtschaft. Eine große Herausforderung in der Schifffahrtspraxis ist heute, dass die verschiedenen Sektoren- zwar  jeweils digitale Entwicklungen vorantreiben, aber die Kommunikation und Schnittstellen zwischen diesen oftmals fehlen oder unausgereift sind. Diese Problematiken erfordern neue Lösungen für eine effizientere Schifffahrt der Zukunft. Nach dem Grußwort durch den Landrat des Landkreises Leer werden in Vorträgen…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Automatisierte Belieferung – Moderne und innovative Konzepte in der maritimen Branche

24. November 2020 | 14:00 - 15:30

Im Zuge der Digitalisierung verändert sich auch die maritime Branche. Neue IT-Systeme und Dienstleister erobern den Markt, u.a. auch aus anderen Branchen. Dennoch sind viele Abläufe und Kernprozesse im Bereich der Beschaffung und zugehöriger Logistik in der internationalen Schifffahrt seit mehreren Jahren in vielen Betrieben nahezu unverändert geblieben. Neue Kommunikationslösungen an Bord bieten bzgl. Verfügbarkeit und Bandbreite jedoch immer mehr Möglichkeiten. Darüber hinaus stehen innovative IT-Systeme zur Verfügung, die eine agile Erstellung und effizienten, skalierbaren Betrieb von ERP- (Enterprise-Resource- Planning-)…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

Kommunikation in der Schifffahrt

13. April 2021 | 14:00 - 15:30

Herausforderungen, Lösungsansätze und Trends Die Pandemie hat deutlich gezeigt, dass insbesondere auf internationaler Ebene neue Wege der Zusammenarbeit, der Kommunikation und des Datenaustausches über die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen entscheiden. Die Verfügbarkeit digitaler Lösungen und die dafür nötige Bandbreite an Bord von Schiffen erhöhen sich stetig. Dadurch lassen sich auch neue Kommunikationslösungen und IT-Systeme einsetzen, die alle Akteure miteinander verbinden. So ergeben sich viele Potenziale zur Kostenreduktion, sowie zur Erreichung einer höheren Transparenz und Verlässlichkeit der vielfältigen Prozesse an Bord und…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Maritime goes digital – Digitale datengetriebene Geschäftsmodelle

1. Juni 2021 | 14:00 - 16:00

Thema des diesjährigen maritimen Beitrages zur Digitalen Woche sind digitale und datengetriebene Geschäftsmodelle in der Schifffahrt. Nach dem Grußwort durch den Landrat des Landkreises Leer werden in Kurzvorträgen Fragestellungen wie Was sind digitale und datengetriebene Geschäftsmodelle? Welche Akteursgruppen gibt es in der maritimen Branche und an welchen Prozessen sind diese beteiligt? geklärt. Im Anschluss wird das Wort an Experten übergeben, die Beispiele für digitale und datengetriebene Geschäftsmodelle vorstellen und erläutern, von der Idee, über die Entwicklung, bis hin zur Lösung.…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren