Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

September 2020

Digitalisierung und Einsatz von Geodaten in der Schifffahrt

2. September 2020 | 15:30 - 17:00

Geodaten machen den Unterschied. Künftig sind in der Schifffahrt unter anderem ein effizienteres Transportmanagement, verbesserte Navigationsdienstleistungen, Schnittstellen zur Reduzierung von Fehlerquoten, die Erhöhung der Prozesseffizienz sowie ein optimierter Betrieb durch automatisiertes und vernetztes Fahren möglich. Diese und weitere Vorteile ergeben sich aus der Nutzung von Geodaten. Vor diesem Hintergrund laden das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen und der Verband der GeoInformationswirtschaft Berlin Brandenburg e.V. (GEOkomm) zu einem Online Workshop ein. Die Teilnahme an der Online Konferenz ist kostenfrei. Wir freuen uns auf…

Erfahren Sie mehr »

Maritime goes digital – Digitale Kommunikation und Schnittstellen

15. September 2020 | 14:00 - 16:00

Thema der diesjährigen Digitalen Woche ist die Digitalisierung der Schifffahrt mit Fokus auf eine Verbesserung digitaler Schnittstellen und Kommunikationslösungen zwischen den verschiedenen Akteuren und Sektoren der maritimen Wirtschaft. Eine große Herausforderung in der Schifffahrtspraxis ist heute, dass die verschiedenen Sektoren- zwar  jeweils digitale Entwicklungen vorantreiben, aber die Kommunikation und Schnittstellen zwischen diesen oftmals fehlen oder unausgereift sind. Diese Problematiken erfordern neue Lösungen für eine effizientere Schifffahrt der Zukunft. Nach dem Grußwort durch den Landrat des Landkreises Leer werden in Vorträgen…

Erfahren Sie mehr »

November 2020

Automatisierte Belieferung – Moderne und innovative Konzepte in der maritimen Branche

24. November 2020 | 14:00 - 15:30

Im Zuge der Digitalisierung verändert sich auch die maritime Branche. Neue IT-Systeme und Dienstleister erobern den Markt, u.a. auch aus anderen Branchen. Dennoch sind viele Abläufe und Kernprozesse im Bereich der Beschaffung und zugehöriger Logistik in der internationalen Schifffahrt seit mehreren Jahren in vielen Betrieben nahezu unverändert geblieben. Neue Kommunikationslösungen an Bord bieten bzgl. Verfügbarkeit und Bandbreite jedoch immer mehr Möglichkeiten. Darüber hinaus stehen innovative IT-Systeme zur Verfügung, die eine agile Erstellung und effizienten, skalierbaren Betrieb von ERP- (Enterprise-Resource- Planning-)…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

Kommunikation in der Schifffahrt

13. April 2021 | 14:00 - 15:30

Herausforderungen, Lösungsansätze und Trends Die Pandemie hat deutlich gezeigt, dass insbesondere auf internationaler Ebene neue Wege der Zusammenarbeit, der Kommunikation und des Datenaustausches über die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen entscheiden. Die Verfügbarkeit digitaler Lösungen und die dafür nötige Bandbreite an Bord von Schiffen erhöhen sich stetig. Dadurch lassen sich auch neue Kommunikationslösungen und IT-Systeme einsetzen, die alle Akteure miteinander verbinden. So ergeben sich viele Potenziale zur Kostenreduktion, sowie zur Erreichung einer höheren Transparenz und Verlässlichkeit der vielfältigen Prozesse an Bord und…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2021

Maritime goes digital – Digitale datengetriebene Geschäftsmodelle

1. Juni 2021 | 14:00 - 16:00

Thema des diesjährigen maritimen Beitrages zur Digitalen Woche sind digitale und datengetriebene Geschäftsmodelle in der Schifffahrt. Nach dem Grußwort durch den Landrat des Landkreises Leer werden in Kurzvorträgen Fragestellungen wie Was sind digitale und datengetriebene Geschäftsmodelle? Welche Akteursgruppen gibt es in der maritimen Branche und an welchen Prozessen sind diese beteiligt? geklärt. Im Anschluss wird das Wort an Experten übergeben, die Beispiele für digitale und datengetriebene Geschäftsmodelle vorstellen und erläutern, von der Idee, über die Entwicklung, bis hin zur Lösung.…

Erfahren Sie mehr »

November 2021

Arbeit 4.0 – Wie arbeiten wir heute und in Zukunft?

4. November 2021 | 14:00 - 15:30

Trends und Erfahrungsberichte zu flexiblen Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodellen aus der maritimen Branche Wie haben sich die Veränderungen wie die digitale Transformation oder auch die Corona-Pandemie auf Arbeitsformen und Arbeitsverhältnisse ausgewirkt? Welche aktuellen Herausforderungen stellen sich Arbeitgebern und Arbeitnehmern und wie können sie reagieren? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Experten des Arbeitgeberverbandes für Ostfriesland und Papenburg aufgreifen und mit Ihnen diskutieren. Als Impuls für die Diskussion erwarten Sie Beiträge von Briese Shipping B.V. und Niedersachsen Ports GmbH & Co.…

Erfahren Sie mehr »

Innovationsforum MariConnect – Digitale Kommunikation und Schnittstellen in der maritimen Wirtschaft

10. November 2021 | 9:00 - 11. November 2021 | 13:00

Die maritime Branche sieht sich mit einem steigenden Innovations- und Digitalisierungsdruck aufgrund zunehmender Wettbewerbs- und Effizienzerfordernisse konfrontiert. Insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) der unterschiedlichen maritimen Sektoren stehen vor der Herausforderung der Digitalisierung von Daten, Dienstleistungen und Produkten. Kommunikations- und Schnittstellenlösungen sind oftmals nicht untereinander kompatibel und erfordern einen hohen „Übersetzungsaufwand“. Im Innovationsforum MariConnect werden Schwerpunktthemen aufgezeigt und mögliche Lösungsansätze erläutert. In diversen Fachvorträgen werden bedeutende Herausforderungen beleuchtet und Ideen zur Überwindung der Hindernisse dargestellt. Darüber hinaus bietet das Innovationsforum…

Erfahren Sie mehr »

Arbeit 4.0 – was kann, was darf, was muss?

17. November 2021 | 14:00 - 15:45

Arbeitssicherheit und rechtliche Rahmenbedingungen Welche Rechte und Pflichten haben sich im Zuge der Pandemie für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ergeben? Wie werden Homeoffice-Vereinbarungen getroffen? Und wie wirkt sich Homeoffice auf Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit aus? Diese und weitere Fragen möchten wir mit Experten des Arbeitgeberverbandes für Ostfriesland und Papenburg sowie der ASITEC GmbH aufgreifen und mit Ihnen diskutieren. Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführende sowie Mitarbeitende, die sich mit Arbeitssicherheit und/oder rechtlichen Rahmenbedingungen auseinandersetzen. Programm: 14:00 Uhr Begrüßung 14:15 Uhr Digitalisierung der…

Erfahren Sie mehr »

Februar 2022

Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Schiffbetrieb

3. Februar 2022 | 14:00 - 16:00

Wie können Daten dazu dienen, um die Energieeffizienz zu erhöhen? Das Sammeln und Auswerten von Daten ist ein erster Schritt, um Maßnahmen für energiesparende Retrofits zu definieren. Doch genau darin liegen die Schwierigkeiten: Daten liegen nur in einer schlechten Qualität oder gar nicht vor, darüber hinaus gibt es keine Standards für Datenerfassung und -auswertung. Regularien wie die MRV-Verordnung sollen die Erfassung von Emissionen und die Entwicklung von Maßnahmen zur Reduktion dieser ermöglichen. Doch ist diese Herangehensweise wirklich sinnvoll? Und warum…

Erfahren Sie mehr »

Digitalisierung und Nachhaltigkeit im Schiffsbetrieb

24. Februar 2022 | 14:00 - 15:45

Fokus: Sensorik, Regularien und Emissionserfassung Das Sammeln und Auswerten von Daten ist ein erster Schritt, um Maßnahmen für energiesparende Retrofits zu definieren. Doch genau darin liegen die Schwierigkeiten: Daten liegen nur in einer schlechten Qualität oder gar nicht vor, darüber hinaus gibt es keine Standards für Datenerfassung und -auswertung. Im Rahmen des Fachseminars möchten wir uns in Gruppen mit Experten u.a. folgenden Fragestellungen widmen und diese mit Ihnen diskutieren: Wie werden Daten zur Ermittlung von Energiebedarfen bzw. Emissionen erfasst? Welche…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren